Meine Ziele

Innovation und Fortschritt müssen endlich wieder eine zentrale Rolle in der Politik spielen. Dafür braucht es die Freien Demokraten.
Wir müssen Antreiber und Ideengeber sein. Offenheit für Fortschritt ist entscheidend für die Gestaltung der Zukunft, für eine moderne Gesellschaft und dafür, dass es uns auch in Zukunft gut geht.

Dazu noch Liebe zur Freiheit und faire Spielregeln, dann haben wir die Rahmenbedingungen, die wir brauchen.

Über mich:
  • Jurist, 40 Jahre alt, verheiratet
  • Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion
  • Kreisvorsitzender der FDP Rheingau-Taunus 
  • Vorsitzender der FDP-Kreistagsfraktion Rheingau-Taunus

Aktuelles

Top Aktuell

Kreisverband:

Liberaler Stammtisch in Lorch am Rhein – Große Herausforderungen hinsichtlich der aktuelle Verkehrssituation

FDP Kreisvorsitzender und stellv. Fraktionsvorsitzender im Hessischen Landtag Stefan Müller informiert sich über aktuelle Situation in Lorch am Rhein.

Top Aktuell

Kreisverband:

Stefan Müller zum Tag der Kinderbetreuung

Arbeit in der Kindertagesbetreuung verdient allerhöchste Anerkennung - Erzieherberuf muss attraktiver werden - Freie Demokraten fordern Fachkräfteoffensive.

Top Aktuell

Kreisverband:

Podiusmsdiskussion mit Stefan Müller

Der stellv. Fraktionsvorsitzende der FDP im Hessischen Landtag und Vorsitzende der FDP Rheingau-Taunus, Stefan Müller, mit Schülerinnen und Schülern unterschiedlicher Jahrgangsstufen im Rahmen einer Podiumsdiskussion in der Geisenheimer St.-Ursula-Schule über Umweltpolitik und Klimawandel.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

Feuerwehrleute wertschätzen – Versicherungsschutz ausbauen

FDP Oestrich-Winkel setzt sich für angemessenen Versicherungsschutz ein.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

Fitness mit Kay Tenge

Am 27. April 2019, einen Monat vor der großen Wahl, stand Bürgermeisterwahlkampf ganz im Zeichen des Sports. Unsere Veranstaltung ’’Fitness mit Kay Tenge" war ein voller Erfolg. Trotz leichtem Regen waren die zahlreichen Teilnehmer gut gelaunt und motiviert gemeinsam mit Kay Tenge ein Zeichen für die Förderung des Sports in Oestrich-Winkel zu setzen. Organisiert und geleitet wurde die Aktion von unserem Stadtverordneten Armin Schlepper, der seit über 50 Jahren Mitglied der TG Mittelheim ist und als Lauftrainer in Wiesbaden Athleten aus Somalia und Eritrea für internationale Wettkämpfe vorbereitet.

Top Aktuell

Fraktion:

FDP: Digitalisierung der Schulen als vorrangige Aufgabe

„Die digitale Ausstattung der Schulen im Rheingau-Taunus-Kreis muss für die Schulpolitik im Kreis weiter an Priorität gewinnen“, fordert der FDP-Fraktionsvorsitzende und Landtagsabgeordnete Stefan Müller. Zu einem informellen Gespräch hatte sich die FDP-Kreistagsfraktion und Schuldezernent Rainer Scholl (FDP) mit der Schulleitung der Idsteiner Limesschule vor Ort getroffen. Die Limesschule wurde seitens des Kreises als Projektschule für den Unterricht in der Oberstufe mit einem Klassensatz Tablets ausgestattet.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

Mehr Bürgerbeteiligung

CDU-FDP-Koalition beantragt Erstellung eines Konzepts zur Bürgerbeteiligung.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

Politischer Aschermittwoch in Oestrich-Winkel

Gut besucht war das traditionelle Heringsessen der Oestrich-Winkeler Liberalen. Neben Freunden aus benachbarten Ortsverbänden konnte Ortsverbandsvorsitzende Gertie Zielke-Neblett gemeinsam mit dem Landtagsabgeordneten Stefan Müller auch die Oestricher Ortsvorsteherin Almut Hammer und den Bürgermeisterkandidaten Kay Tenge begrüßen.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

Leinpfad in Mittelheim soll sicherer werden

Umlaufsperren im Bereich des Fähranlegers prüfen.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

„Weinhaus Merscheid“ gewinnbringend nutzen

Koalition begrüßt Vorstellungen des Bürgermeisterkandidaten Tenge.

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

FDP- und CDU-Fraktionen Oestrich-Winkel auf Klausurtagung

Jährliche Klausurtagung zur Abstimmung der Koalitionspartner

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

FDP blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück

Mitgliederversammlung der FDP mit Neuwahlen des Vorstandes

Top Aktuell

Oestrich-Winkel

FDP Oestrich-Winkel unterstützt Kay Tenge

Mitgliederversammlung der FDP Oestrich-Winkel spricht sich einstimmig für Kay Tenge aus

Top Aktuell

Eltville

ESWE-Linie 5 schon vor dem Start ein Rohrkrepierer

„Leider kann ich die Euphorie um die Linie 5, die den Verkehrsdezernenten des Rheingau-Taunus-Kreises sowie den Geschäftsführer der Rheingau-Taunus-Verkehrsgesellschaft (RTV) befällt, nicht teilen,“ so der Eltviller FDP-Fraktionsvorsitzende Rainer Scholl zur Veröffentlichung des Winterfahrplans.

Suchen 

Veranstaltungen

Termine